StartseiteBiografieMissionierungVerbreitung des ChristentumsReisen und OrteBedeutende KunstApostel Paulus Kirchen

Bedeutende Kunst:

Apostel Paulus Fresken

Apostel Paulus Statuen

Allgemein:

Startseite

Sitemap

Impressum

Kontakt

Datenschutzhinweise

Bedeutende Statuen zu Apostel Paulus


Statuen des Apostel Paulus gibt es allen Ländern, die zu den Westkirchen gehören. In den orthodoxen Ostkirchen wird meist auf Statuen verzichtet.

Als in Europa die großen Kathedralen gebaut worden sind, wurden diese mit sehr vielen Statuen verziert. Mit diesen Statuen wurde Jesus Christus, die Jungfrau Maria, die Apostel und Bischöfe dargestellt. Interessant sind jedoch die kleinen Details dieser Statuen. Die Steinmetze der Gotik haben sich einen Spaß daraus gemacht, Dinge darzustellen, die nicht mit der kirchlichen Tradition zu vereinbaren sind. Zum einen ist dies möglich gewesen, da kaum einer von unten in
einer Höhe von 50 m sich genauer eine Statue anschauen konnte, zum anderen wurden die satanischen Darstellungen einfach hinter einem Sims versteckt. Ein sehr schönes Beispiel dafür gibt es im Historischen Museum von Straßburg zu sehen.

An den Außenfassaden der Kathedralen wird der Apostel Paulus meist mit dem Apostel Petrus dargestellt. Ein sehr schönes Beispiel ist hierfür die Kathedrale von Metz.

Die wohl bekannteste Statue des Apostel Paulus steht vor dem Vatikan. Auf der Linken Seite neben der Treppe befindet sich die Statue des Apostel Petrus auf der rechten Seite neben der Treppe die Statue des Apostel Paulus. Paolo Romano hat diese beiden Statue 1461 erschaffen.